Home | DE | IT

Das Jazz Festival in Südtirol

Das Jazz Festival in Südtirol hat Tradition, es findet bereits zum 28. Mal statt. Alljährlich im Sommer zieht das Fstival ein renommiertes Publikum aus dem In- und Ausland an. So unterschiedlich die Klänge und die Musik, so verschieden auch die Austragungsorte der zahlreichen Konzerte und Veranstaltungen: Die mittelalterlichen Schlösser von Südtirol, alte Bauernhäfe und Ansitze, prächtige Theatersäle und auch die Straßen und Gassen von Südtirols Dörfern und Städten dienen als Kulisse für das Jazz Festival. Der Anspruch der Organisatoren ist beim Jazz Festival enorm, es wird Jazz Musik auf höchstem Niveau geboten, internationale KünstlerInnen wissen das Festival zu schätzen und kommen immer wieder gerne nach Südtirol. Neben der hohen Qualität der Konzerte und Veranstaltungen spielt natürlich das Ambiente eine besondere Rolle, gerade  die Konzerte auf Wein- und Berggasthöfen sowie an anderen besonderen Orten erfreuen sich bei den Besuchern großer Beliebtheit. Musik und Natur bzw. Architektur – diese Symbiose scheint gelungen zu sein, das begeisterte Publikum ist fasziniert von der einzigartigen Atmosphäre der Orte, der tollen Musik und nicht zuletzt von den KünstlerInnen selber, denen es jedes Jahr gelingt, die Zuschauer in ihren Bann zu schlagen und in die einzigartige Welt der Musik zu entführen.
IVA IT-02610190213
Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK