Home | DE | IT

Gärten von Schloss Trauttmansdorff

Die zauberhaften Gärten von Schloss Trauttmannsdorff bei Meran sind weit über die Grenzen Südtirols hinaus bekannt und dienen als beliebtes Ausflugsziel mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten für die ganze Familie.

Das klimatisch äußerst begünstigte Meran bietet die idealen Voraussetzungen für solch einen breit angelegten Garten mit über 80 verschiedenen Gartenwelten. Schon Kaiserin Sissi von Österreich wusste die Schönheit und die besondere Atmosphäre der blühenden Gärten von Schloss Trauttmannsdorff zu schätzen…
Die Vielfalt der Pflanzen ist enorm, über 10.000 Pflanzen, davon 3000 verschiedene Arten, gedeihen in den Gärten prächtig und verströmen das ganze Jahr über ihren Duft. Apropos Duft: Die dreisprachige Sonderausstellung „Himmlische Düfte und Höllengestank“, vermittelt spannende und kuriose Einblicke in die Welt der Düfte.
Nur so viel sei verraten: Duftführungen und Duftinseln versprechen Ihnen ein olfaktorisches Erlebnis der besonderen Art! Selbstverständlich wird zur Ausstellung ein attraktives Rahmenprogramm angeboten, sodass für die ganze Familie etwas Passendes dabei ist. Besuchen Sie die Gärten von Schloss Trauttmannsdorff und lassen Sie sich bezaubern von den Wunderpflanzen mit ihren intensiven Düften!

IVA IT-02610190213
Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK