Home | DE | IT

Flow ohne Ende – Bikeurlaub in Südtirol

Schon im Jänner und Februar herrschen rund um Bozen ideale Bedingungen für einen Bikeurlaub in Südtirol. Während ringsum noch skigefahren wird, tummeln sich im Bozner Talkessel bereits Mountainbiker und Freerider auf der Suche nach anspruchsvollen Trails oder einfacheren Varianten. Die Talradwege in Südtirols Süden und rund um Meran kennen sowieso keine Winterpause.
März und April eignen sich dann perfekt zum Bikeurlaub im Vinschgau und im Eisacktal: Latsch und Brixen sind die Ziele für ambitionierte Mountainbiker. Ab Juni dann trumpft das Pustertal auf, allen voran mit Südtirols ersten und einzigen ausgewiesenen Freeride-Downhill-Trail nur für Mountainbiker, dem Freeride Trail Herrnsteig. Der Freeride Trail Herrnsteig und die Trails rund um den Kronplatz und in den Dolomiten bieten Adrenalin pur für Könner und Beginner. Besonders beliebt im Bikeurlaub in Südtirol: Der Pustertaler Talradweg.
Kurzum: Südtirol erfüllt bis weit in den Herbst hinein alle Voraussetzungen für einen Bikeurlaub, der keine Wünsche offen lässt. Spezialisierte Bikehotels tragen das Ihrige dazu bei.

Unsere Empfehlung

Activehotel Diana in Seis am Schlern Activehotel Diana in Seis am Schlern
Activehotel Diana in Seis am Schlern

Hotel Ritterhof in Seis am Schlern Hotel Ritterhof in Seis am Schlern
Hotel Ritterhof in Seis am Schlern

Hotel Tanzer in Pfalzen Hotel Tanzer in Pfalzen
Hotel Tanzer in Pfalzen


Infos zu Südtirol

Alles rund um Südtirol

Südtirol News

Anmeldung für den Newsletter

Anrede*
Name*
eMail*
Datenschutz*
*Pflichtfelder




IVA IT-02610190213
Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK