Home | DE | IT

Der Kirchturm im See

ImJahre 1950 wurden die Ortschaften Graun und ein Teil von Reschen im „nationalen Interesse zur Stärkung der nationalen Industrie“ überflutet. An sie erinnert nur noch der alte Kirchturm, der aus Denkmalschutzgründen nicht gesprengt wurde und bis heute aus dem Stausee ragt.

Verbringen Sie Ihren Familienurlaub in einem Hotel in Südtirol, so lohnt sich ein Ausflug an den Reschensee. Neben dem beliebten Fotomotiv – dem romanischen Kirchturm im See und der idyllischen Kulisse mit Zehner und Endknopf – erweist sich der Reschensee auch als besonders beliebt bei aktiven Urlaubern. Rund um den Kirchturm im See toben sich Snowkiter, Eissegler und Eissurfer aus, seit 2008 finden auf dem gefrorenen Reschensee sogar die Internationalen Deutschen Snowkitemeisterschaften statt.

Wenn der Stausee nicht gefroren ist, können hier Forellen, Barsche und Hechte gefischt werden. Kite-Surfer nutzen die idealen Windverhältnisse und rund um den See führen zahlreiche Wander- und Nordic-Walking-Strecken. Außerdem befindet sich im Winter am legendären Stausee mit dem Kirchturm im See auch die Talstation der Sechser-Gondel zum Skigebiet Schöneben.

Bei der Aufstauung wanderte 70% der Bevölkerung ab, 163 Wohnhäuser und landwirtschaftliche Gebäude wurden gesprengt und ca. 514 ha Kulturfläche vernichtet.

Unsere Empfehlung

Activehotel Diana in Seis am Schlern Activehotel Diana in Seis am Schlern
Activehotel Diana in Seis am Schlern

Hotel Ritterhof in Seis am Schlern Hotel Ritterhof in Seis am Schlern
Hotel Ritterhof in Seis am Schlern

Hotel Tanzer in Pfalzen Hotel Tanzer in Pfalzen
Hotel Tanzer in Pfalzen


Infos zu Südtirol

Alles rund um Südtirol

Südtirol News

Anmeldung für den Newsletter

Anrede*
Name*
eMail*
Datenschutz*
*Pflichtfelder




IVA IT-02610190213
Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK