Home | DE | IT

Ölziehen – Natürlich entgiften

Bei der Ölziehen-Kur wird morgens ein Esslöffel natürliches Bio-Pflanzenöl (z.B. Sesamöl oder Sonnenblumenöl) in den Mund genommen und für ca. 10-15 Minuten von einer Seite zur anderen gezogen. Dabei soll das Öl alle Zahnzwischenräume erreichen, darf aber nicht heruntergeschluckt werden. Nach dem Ölziehen wird der Mund ausgespült und die Zähne werden gründlich geputzt.
Die Kur des Ölziehens wird angewendet bei Erkrankungen und Beschwerden im Mundraum, wie Zahnfleischentzündungen oder Karies zu bekämpfen. Durch das Ölziehen wird der Mundraum entgiftet, Bakterien und andere Krankheitserreger beseitigt.
IVA IT-02610190213
Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK